Verantwortungsvolles Unternehmertum

Selbstverständlich!

Unternehmerische Verantwortlichkeit für Mensch, Umwelt und Gesellschaft ist ein selbstverständlicher Bestandteil unserer Betriebsführung. Sie ist in sogar das Leitmotiv für unsere Arbeitsweise. Nicht nur im Hinblick auf unsere Produkte, sondern auch im Hinblick auf unsere interne Organisation, unsere Umwelt und die Zusammenarbeit mit unseren Lieferanten. Wir haben unser Bekenntnis zu verantwortungsvoller Unternehmensführung in eine national und international anerkannte konkrete Unternehmenspolitik umgesetzt, die u. a. auf BSCI, ISO9001 und ISO14001 basiert.

BSCI-zertifiziert

Einer unserer wichtigsten Eckpfeiler ist ein optimales Lieferkettenmanagement für unsere Kunden. Wir übernehmen die Verantwortung für jedes Glied der Kette. Das BSCI-Zertifikat versichert Ihnen, dass Sie es mit einem Partner zu tun haben, der sich einer sozialverträglichen Lieferkette verpflichtet fühlt, die auf international anerkannten Arbeitsnormen basiert.

Nachhaltige Innovationen

Auf der Produktebene sind wir immer auf der Suche nach dem richtigen Gleichgewicht zwischen Qualität und (einem minimalen) Materialverbrauch. Unser Ausgangspunkt ist „weniger ist mehr“. Wir untersuchen in unserem eigenen Labor die Zusammensetzung von Verpackungsmaterialien, testen neue Materialien und führen Qualitätskontrollen durch. Als Spezialist für Müllsäcke fühlen wir uns auch für ein effizientes Abfallmanagement verantwortlich.

Inspirieren

Mit unserer Marke Dumil inspirieren wir Verbraucher mithilfe praktischer Tipps & Tricks dazu, eine sinnvolle Abfallwirtschaft zu betreiben und Lebensmittelverschwendung zu vermeiden. Darüber hinaus sind wir auch ständig auf der Suche nach Kooperationen, um auf gesellschaftliche Trends wie Mülltrennung, Vermüllung und Lebensmittelverschwendung reagieren zu können.